z'Visite im Wiude

Führungen mit dem Hausherrn

Eine Hausführung

mit Herrn Silas Bürgi-Zentner ist eine kurzweilige, lebhaft erzählte  Zeitreise durch die Geschichte des Baudenkmals.

 

Die Teilnehmer

erfahren Baugeschichtliches und interessante Details aus der Restaurationszeit 2011-2015 und natürlich spannende Einsichten in die Privaträume, bespickt mit Anekdoten zum schmunzeln.

Die Besucher dürfen sich auf spannende ca. 3 Stunden Führung freuen.

Auf Wunsch

ist es möglich die Führung in der gemütlichen Gaststube von 1811 mit einem Apéro oder Kaffee/Tee & Kuchen abzurunden. Angebot und Preise auf Anfrage.

Die Führung

kostet 150.- (ohne Konsumation)

Teilnehmerzahl pro Führung: minimum 4 Pers. maximal 12 Pers.

Dieses Angebot richtet sich an Erwachsene

Mitbringsel

auf Bestellung können wir Ihnen 4Stk. frische Wynigerli im Präsentböxli mit der Silhouette des Hauses und 10 Postkarten mit Abbildungen der "Sprüche-Ofenkacheln" bereit stellen. Preis CHF 20.-

Auf dieser Seite finden Sie Daten 

an welchen Führungen stattfinden (ca. 4-5 x pro Jahr)​

Sobald die Daten bekannt sind, können Sie sich per e-Mail, Postkarte oder telefonisch anmelden.

Schulklassen-Führungen

sind möglich für Jugendliche ab 14 Jahren im Beisein mind. einer Lehrperson

Anfragen von Gruppen oder Schulen

mit Wunschdatum und Zeit, schriftlich per e-Mail, SMS oder Postkarte/Brief einreichen.

Sie werden sobald als möglich kontaktiert.

 

Nächste Führung:

Datum: 20.Mai 2022

Zeit: 17:00 - ca. 19:30 Uhr       

Veranstalter: Verein Rittersaal Schloss Burgdorf  

(für Mitglieder des Vereins) Anmelden direkt beim Veranstalter.